Sicheres Speichern und Teilen: FTAPI SecuRooms

Vollkommen sicherer und zugleich einfacher Datenaustausch ist mit den FTAPI SecuRooms möglich. Die browserbasierten DatenrĂ€ume bieten einen DSGVO-konformen und revisionssicheren Speicherort fĂŒr sensible Dateien jeder GrĂ¶ĂŸe.

Sicherheit

Alle Daten werden bei der Übertragung in oder aus einem FTAPI SecuRoom per TransportverschlĂŒsselung (TLS/SSL) geschĂŒtzt und serverseitig durch AES-256 verschlĂŒsselt aufbewahrt. Da sowohl die FTAPI Software GmbH als auch unser Rechenzentrum und dessen Betreiber zu 100 Prozent in Deutschland ansĂ€ssig sind, erfĂŒllen die FTAPI SecuRooms höchste Anforderungen, z. B. nach DSGVO. Weitere Informationen dazu finden Sie unter „Made and Hosted in Germany“ sowie unter „Zertifizierungen“.

Eine zusĂ€tzliche Erweiterung des Sicherheitsumfanges ist fĂŒr das zweite Halbjahr 2023 geplant, darunter die EinfĂŒhrung der Sicherheitsstufe 3 (Ende-zu-Ende-VerschlĂŒsselung), einer Dokumenten-Historie sowie einer Kommentarfunktion.

 

Zugriffsrollen

Durch die Zuweisung von Zugriffsrollen eignen sich die FTAPI SecuRooms besonders gut fĂŒr das Teilen von Daten und Informationen mit verschiedenen Stakeholdern, beispielsweise im Rahmen von Projektarbeit. DatenrĂ€ume und Unterlagen können entweder zur Bearbeitung oder zur reinen Betrachtung freigegeben werden, wobei alle Beteiligten immer Zugriff auf die jeweils aktuellste Datei-Version haben. Sie können zwischen drei Rollen wĂ€hlen: Administratoren können Zugriffsrollen verwalten und weitere Nutzer einladen, Mitarbeiter können Dokumente hinzufĂŒgen, entfernen und bearbeiten und Betrachter können nur Dokumente lesen oder herunterladen, aber nicht bearbeiten oder löschen. Es ist möglich, mehreren Nutzern auf einmal eine Rolle zuzuweisen.