Wie aktiviere und verwalte ich meine SubmitBox?

Was ist die SubmitBox?

Die SubmitBox ist ein digitaler Briefkasten. Dieser kann von externen Personen (z.B. Kunden oder B├╝rger) genutzt werden, um Dokumente verschl├╝sselt an Sie zu ├╝bertragen. 

Alles was die Person ben├Âtigt, um Dateien verschl├╝sselt bei Ihnen einzureichen, ist der Link zur SubmitBox. Dieser kann auf Webseite oder in der Mail-Signatur eingebunden werden.

Auch ein Funktionspostfach, wie beispielsweise Ihre Personalabteilung, kann eine eigene SubmitBox erhalten.

Wo finde ich meine SubmitBox?

Nach einem erfolgreichen Login, w├Ąhlen Sie bitte in der oberen Hauptleiste den Bereich "Zustellungen" aus. Anschlie├čend finden Sie die SubmitBox im unteren linken Bereich.

Aktivierung und Benennung

Folgende Optionen stehen Ihnen hierbei zur Verf├╝gung: 

Aktivierung
Sollte die SubmitBox noch nicht aktiviert sein, k├Ânnen Sie dies mit einem Klick ├Ąndern. Beachten Sie bitte, dass die Einschaltung zur Nutzung einer Lizenz f├╝hrt.

Benennung
Der Name Ihrer SubmitBox wird f├╝r die Person, die ├╝ber die SubmitBox Dokumente bei Ihnen einreicht, angezeigt. Gerne k├Ânnen Sie an dieser Stelle die notwendigen ├änderungen vornehmen. Bitte beachten Sie, dass die Trennung der einzelnen Namen oder W├Ârter lediglich unter Verwendung von Unterstrichen geschehen darf. Leerzeichen oder abweichende Sonderzeichen sind hierbei nicht erlaubt.

Aktive Nutzung

Die SubmitBox kann auf zwei Arten genutzt werden - aktiv und passiv.

Bei der aktiven Nutzung geben Sie im Feld "Empf├Ąnger E-Mail" die E-Mail Adresse der Person ein, die Ihnen Dateien sicher ├╝bermitteln soll. Der Empf├Ąnger erh├Ąlt anschlie├čend per E-Mail einen einmalig verwendbaren Link, zum Hochladen von Dokumenten. 

Passive Nutzung

Bei der passiven Nutzung stellen Sie einen permanent erreichbaren Link zur Verf├╝gung, ├╝ber den Personen bei Ihnen Dateien sicher einreichen k├Ânnen.

Kopieren Sie hierzu die URL der SubmitBox aus dem Feld "Link" und binden Sie diese beispielsweise auf Ihrer Website ein, oder f├╝gen Sie diese Ihrer E-Mail-Signatur hinzu. Ihre Kunden oder B├╝rger k├Ânnen sich nun ├╝ber die URL ein Upload-Ticket erstellen, ├╝ber welches sie einmalig Dateien an Sie ├╝bermitteln k├Ânnen.