Zwei-Faktor-Authentifizierung via App

Status: seit kurzem verf├╝gbar

FTAPI bietet die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) via App. Wenn aktiviert, werden Nutzer:innen bei der Anmeldung aufgefordert, den in der Authentifizierung-App hinterlegten Code einzugeben.

Mehr Details zu der Authentifizierung via App:

  • 2FA ist als kostenpflichtiges Add-On erh├Ąltlich
  • Admins k├Ânnen 2FA via App auf Gruppen-Ebene freischalten
  • In der Administration findet sich die Einstellung unter Administration > System > Registrierung
  • Die g├Ąngigen Authenticator Apps finden Anwendung (Google & Microsoft Authenticator)
  • Wenn Nutzer:innen noch ├╝ber keine Authenticator verf├╝gen, ist zun├Ąchst ein Download ├╝ber den App-Store erforderlich
  • ├ťber einen QR-Code auf der Login-Seite k├Ânnen Nutzer:innen anschlie├čende die einmalig notwendige Einrichtung vornehmen
  • Bei jeder neuen Anmeldung am System wird der Nutzer aufgefordert, die Verifizierung via App-Code durchzuf├╝hren. Daf├╝r wird der App-Code bei der Anmeldung eingegeben

Wichtig f├╝r Unternehmen, die das FTAPI Outlook Add-In verwenden:

Mit der n├Ąchsten Version des FTAPI Outlook Add-Ins kann die Zwei-Faktor-Authentifizierung via App auch f├╝r die Outlook Erweiterung genutzt werden.

Der Ablauf:

  • Nutzer melden sich wie gewohnt am FTAPI Outlook Add-In an
  • F├╝r die Authentifizierung via App wird der Nutzer auf die Weboberfl├Ąche weitergeleitet
  • Nach erfolgreicher Authentifizierung ist der Nutzer im FTAPI Outlook Add-In angemeldet

Haben Sie Interesse an der Zwei-Faktor-Authentifizierung? Dann kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner bei FTAPI.